Stadtspaziergang „Spittelberg und St. Ulrich. Zwei Alt-Wiener Vorstädte"

 

  • Treffpunkt:

    1070 Wien, Museumssstraße, Volkstheater (vor dem Haupteingang)

  • Termine:
    Dienstag, 29.September 2020 um 17.00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden
    Dienstag, 13.Oktober 2020 um 17.00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden

  • Führungskosten: 16.-€ p.P.

     

  • Bitte pro Veranstaltung ein e-Mail
    verbindliche Anmeldung ausschließlich an ilse.fuchsbichler@siemens.com

     

  • Achtung! Beschränkte TeilnehmerInnenanzahl max. 15 Personen.
    Bitte bringen Sie einen Mund-Nasenschutz
    mit!

Nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen zählen die ehemaligen Wiener Vorstädte St. Ulrich und der Spittelberg in unmittelbarer Nähe des heutigen Museumsquartiers mit ihren Barock- und Biedermeierhäusern zu einem Musterprojekt einer gelungenen Stadtrevitalisierung. Heute deutet nichts mehr (außer alte Stiche und Fotos, die wir im Verlauf der Führung zeigen) auf ihre Vergangenheit als Viehweiden des Bürgerspitals, das industrielle Vorstadtelend und ihre einst übel-beleumdete Rolle als Hochburg der Prostitution im Nahbereich der k.u.k. Infantriekaserne hin. Was geblieben ist, sind hübsch restaurierte Häuserzeilen entlang kopfsteingepflasterter Straßen, die uns in das Alte Wien zurückversetzen.

Bild: © Vienna Walks + Talks
Menü schließen